Sie sind hier: Home / Unsere Gemeinde / Aktuelles

Warnung vor Staupe-Virus

Die Gemeinde Helmstadt Bargen warnt Hundebesitzer vor der Staupe. Bei einem Fuchs aus Helmstadt-Bargen ist das Staupe-Virus festgestellt worden. Besonders Hunde sind von dem Virus bedroht. Das Virus überträgt sich als Tröpfcheninfektion oder durch direkten Kontakt zu den erkrankten Tieren. Hunde können sich auch an Ausscheidungen erkrankter Tiere infizieren. Der Erreger ist für Menschen ungefährlich, für viele Tiere, insbesondere für Hunde, verläuft die hochansteckende Krankheit jedoch tödlich. Hundehaltern wird daher geraten, ihre Tiere angeleint zu lassen und unbedingt auf den Impfschutz zu achten.

(Erstellt am 28. Februar 2019)